lakrotaja


























  1. Was hast du jetzt für einen Abschluss? Bachelor? Oder gar nichts? Wenn du durch 3x durch eine Prüfung im Bachelor oder Master gefallen bist, darfst du dieses Fach Deutschlandweit nicht mehr studieren. Du musst dir dann ein anderes Fach suchen.

  2. Es sei denn im Mietvertrag steht, dass die Küche in einem separaten Vertrag (der auch mündlich sein kann) außerhalb des Mietvertrages geliehen wird. Ist eine gängige Formulierung. Bei Leihe haftet der Mieter für die Erhaltung

  3. Aber damit das gültig ist, müsste die Vermieterin nachweisen, dass sie die Küche auch an einen externen hätte vermieten können. Daher sind solche Klauseln im Allgemeinen ungültig und der Vermieter hat Schäden, die du nicht durch unsachgemäße Nutzung verursacht hast, zu reparieren, solange sie nicht unter die Kleinreparaturklausel fallen.

  4. ASA, ihr weil ich euch beschwert und nicht miteinander klar kommt. Tauscht halt nach einer Woche, dann sitzt du einmal hinten, einmal die Damen.

  5. Adoption minderjähriger Kinder Mit der Adoption gehen alle Rechten und Pflichten aus dem bisherigen Verwandtschaftsverhältnis unter. Es gibt keine Unterhaltspflichten mehr hinüber und herüber, kein Erbrecht und auch kein Umgangsrecht.

  6. Sicher? Das wär Klasse denke das wäre vereinbar

  7. Das sagt die Google Suche. Bin kein Anwalt, aber es war meine erste Idee 💡

  8. Ja. Schmerzen beim Wasserlassen und Auslauf aus der Harnröhre

  9. Wer 1500€ ausgibt für wissen dass man in jedem 08/15 Buch finden kann hat die Kontrolle über sein Leben verloren

  10. Bevor man sowas schreibt, sollte man sich mal von jemandem berichten lassen, was der genaue Inhalt ist und wie der Kurs abläuft.

  11. Du kannst dir buchstäblich Lektüren von Harvard kostenlos anschauen, ich glaube da spricht eher das monetäre Stockholmsyndrom aus dir

  12. Du kannst schon lesen? Ich habe diesen Kurs nicht gemacht, sondern mir berichten lassen, was der Inhalt war und wie es der Person subjektiv gefallen hat.

  13. Alles unter einer 3-Zimmerwohnung wird nichts mit absetzen. Bei 2-Zimmern wird klassisch von Schlaf und Wohnzimmer ausgegangen - kein Arbeitszimmer. Außerdem fordern 95% der FA bei der ersten Steuererklärung mit Arbeitszimmer einen Grundriss an, und du musst genau einzeichnen, was dein Arbeitszimmer ist. Der Raum muss ausschließlich für die Arbeit genutzt werden.

  14. erkenne den Stoff- und nicht Schülerorientierten Kollegen.

  15. Nur Neugierde: Bayern? Punkt 3 habe ich so strikt bisher nur von da gelesen.

  16. BW, das steht nirgends so konkret, weil es den pädagogischen Rahmen einschränken würde, aber als Lehrer vermeidet man solche Situationen natürlich von vornherein 😉

  17. Mathe hilft nicht immer, es soll Schulen geben, die zur Zeit zu viele Mathe-Lehrer haben 😅

  18. Man braucht für das Physikstudium kein Glück, sondern Können, Interesse und Ausdauer.

  19. Sehe ich nicht so, ich kann vllt Interesse haben und Ausdauer, aber etwas trotzdem nicht können. Zum Beispiel Raumfahrt oder Physikstudium 😉

  20. Natürlich kannst du Akrobatik. Bei jeder Akrobatik (Partner/Gruppen) braucht es einen Untermann, der das Ganze hält. Dafür ist ein gewisses Gewicht sowie eine große Auflagefläche super, da die oberen viel mehr Stabilität haben. Tanzen hilft dir bei Koordination und hat eine gewisse Ausdauerkomponente, die beim Abnehmen hilft.

  21. Der Vermieter ist verpflichtet die Kaution zu üblichen Konditionen anzulegen und mit dem Erlös an den Mieter auszuzahlen. Das soll verhindern, dass der Mieter finanziell schlechter gestellt wird als wenn er das Geld selbst anlegen würde.

  22. In dem noch andere Sachen vom Anwalt überprüft und durchgesetzt werden. Allein ist das oft schwierig 😉

  23. Kenne solche Leute… denken Sie können mit ihrem forschen und fordernde Auftreten immer alles bekommen und haben Recht. Da gibt es eine einfache Methode:

  24. Also insgesamt ist der EK 35% des Wohnungspreises, eine ziemliche Stange Geld. Wir tilgen dann in gleichen Anteilen.

  25. 31,5% + 50% von 65% = dein Anteil (64%)

  26. Danke für deinen Post. Er hat auch nichts unterschrieben und er wird zum Anwalt gehen.

  27. Ich ein Bekannter hat 25 Jahre in einer Firma gearbeitet und hatte im November einen Transfergesellschaftsvertrag im Wert von fixen 135k über 4 Jahre Laufzeit unterschrieben. In dir mal einen Anhaltspunkt zu geben, da sollte bei deinem Dad doch wesentlich mehr drin sein.

  28. Ein Vertrag in dem der Übergang in die Transfergesellschaft geregelt ist und der die Aufschlüsselung mit den monatlichen Zahlungen beinhaltet sowie den Schlussbetrag festgelegt. Habe mich einfach mal der Deutschen Sprache bemächtigt. Gibt es da ein Fachbegriff?

  29. In BW kannst du dein Referendariat an einer beruflichen Schule machen, wenn es deine beiden Fächer dort gibt und Bedarf für einen Referendar besteht.

  30. Naja in meinem Studienfach WiPo belege ich auch alle Grundlagen BWL und VWL und in den Infos zum Quereinstieg konnte ich lesen, das halt nur aus dem Studienfach ein Unterrichtsfach abgeleitet werden können muss - und da in S-H regelmäßig nicht alle Ref-Stellen an allen berufsbildenden Schulen besetzt werden können war das halt ein bisschen meine Hoffnung über diesen Weg

  31. Da am besten mal bei deiner zuständigen Bezirksregierung/Schulamt nachfragen. Die können dir entsprechenden des gültigen Landesrechts eine verbindliche Auskunft geben.

  32. Es gibt eine einfache Rechenregel für den Zeitwert der Küche:

  33. Finde deine Aspekte jetzt nicht so ganz zutreffend:

  34. Wir hatten in BW auch Pädagogische Psychologie an der Uni. Nur mal so nebenbei.

  35. Ja, aber nicht 5 Vorlesungen und 10 Seminare zur Bildungs-/Erziehungswissenschaft. Wir hatten die Anrechnung offiziell beim Seminar beantragt inkl. der gelehrten Inhalte. Die Leitung stimmte uns zu, dass wir alle notwendigen Inhalte nachweisen konnten, aber eine Anrechnung aufgrund der Verordnungen zum Erwerb des zweiten Staatsexamens in BW nicht möglich ist.

  36. Kannte einen Arzt in der Notaufnahme in der Nacht. Er sagte mir, es dauert nicht so lange, weil wenig Ärzte da sind, sondern weil sie oft im Gemeinschaftszimmer mit Ärzten aus anderen Bereichen zusammen sitzen und sich mit Absicht Zeit lassen.

  37. Oder die Ärzte sich gerade hingelegt haben und die Schwester/Pfleger weiß, dass es kein Notfall ist, sondern man nur zu faul ist, zum Hausarzt zu gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Author: admin